1
2

Die V 200 im PIKO-Katalog 1967.

3

Die bunte Original-Verpackung, Nachfolger der roten Schachtel.

4

Das Dach dieses Modells macht noch einen guten Eindruck.

5

Ein Rahmen ohne Riss! Antrieb der Drehgestelle gut sichtbar.

6

In der Detail-Ansicht ist der Verschleiss dieses Modells gut zu erkennen.

7

Bei genauem Hinsehen erkennt man das DB-Logo über der Betriebsnummer.

GÜTZOLD DDR Modell der Diesellokomotive V 200 in H01
GÜTZOLD DDR Modell der Diesellokomotive V 200 in H0 PIKO Katalog 19672
GÜTZOLD DDR Modell der Diesellokomotive V 200 in H0 Original Verpackung3
GÜTZOLD DDR Modell der Diesellokomotive V 200 in H0 Dach4
GÜTZOLD DDR Modell der Diesellokomotive V 200 in H0 Drehgestelle5
GÜTZOLD DDR Modell der Diesellokomotive V 200 in H0 Detail6
GÜTZOLD DDR Modell der Diesellokomotive V 200 in H0 Stirnseite7

GÜTZOLD V 200 Diesellok der DB

H0-Modell der Lokomotive der Deutschen Bundesbahn aus den 1960ern, mit (damals) fortschrittlichem Antrieb.

Beschreibung aus dem PIKO-Katalog 1967

Dieselhydraulische Lokomotive der Baureihe V 200; Achsfolge B´B´; LüP 210 mm. Plastikgehäuse in Originalfarben des Vorbildes, 12-14-Volt-Gleichstrom-Permanentmotor treibt wie beim Vorbild beide Drehgestelle über zwei Gelenkwellen an. Die leistungsfähige und bewährte V 200 wird im Fernreise- und Schnellgüterverkehr auf langen Hauptstrecken einesetzt. Zwei starke 1100-PS-Motore können diese Maschine bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h treiben.

 

 

Modell-Daten

Betriebsnummer V 200 035
EVUDeutsche Bundesbahn DB
Farberot, grau
EpocheIII
AntriebGleichstrom (DC), analog
BeleuchtungZweilicht-Spitzenlicht weiß/weiß
HerstellerGÜTZOLD
Bauzeit1960er, vermutlich ab 1958
Artikelnummer

G 13 oder 190/G 13 bei PIKO

AbmessungenLüP 210 mm
Gewichtunbekannt
Kupplungstarrer Haken

 

 

Finde ich gut

Für damalige Verhältnisse moderne Technik mit Kardan-Antrieb der Drehgestelle, alle Achsen angetrieben.

 

Finde ich nicht gut

Die Gehäuseteile aus Kunststoff reissen mittlerweile altersbedingt, intakte Modelle sind rar. Die Lackierung/Bedruckung entsprach während der Produktionszeit dem Stand der Technik, erscheint heute sehr grob - soweit überhaupt noch vorhanden.

 

 

Was sonst noch auffällt

Das Modell wurde lt. Modellbau-Wiki zwischen 1958 und 1963 produziert. Ich konnte die Lok in den Katalogen von 1967 und 1969 finden. Im Katalog von 1961 war sie noch nicht vertreten. Was stimmt denn nun? Das Wiki bezieht sich vermutlich auf die erste Serie, die neuere Serie ab 1964 ist nicht enthalten.

 

Die von mir fotografierte GÜTZOLD V 200 gehört zur überarbeiteten Ausgabe mit unlackiertem Rahmen, ohne Seitenprägung "DEUTSCHE BUNDESBAHN" und mit verbessertem Motor, ab 1964.

 

Die auf den Bilder zu sehenden Bügelkupplungen hat vermutlich ein/der Vorbesitzer angebracht. Das Modell wurde mit Haken ausgeliefert. Professionelle Arbeit - ich hielt die Modifikation für eine Verbesserung einer späteren Serie.

 

 

Kosten

Unter 50,- Euro gibt es meist nur reparaturbedürftige Modelle ohne Verpackung oder Bastelschrott. Schöne, funktionsfähige Modelle mit Oirignal-Verpackung (rote oder bunte GÜTZOLD-Schachtel) werden - wenn überhaupt - für 70,- Euro und mehr angeboten. Sehr gut erhaltene Modelle sind extrem selten und vergleichsweise teuer.

 

 

Ersatzteile

Schön langsam werden brauchbare Ersatzteile rar (2023). Es ist einfacher, bei Bedarf ein weiteres Modell mit den benötigten (intakten) Teilen zu kaufen.

 

Konsum-Empfehlung

GÜTZOLD Modelle der Diesellokomotive DB V 200

GÜTZOLD Modelleisenbahnen neu und gebraucht

 

Links

ATISBLOG.DE Hersteller - GÜTZOLD

ATISBLOG.DE Hersteller - PIKO (DDR)

Wikipedia - DB-Baureihe V 200.0

1 Kommentar

Louis Kiehn

09.01.202418:5818:58

09.01.202418:58

Hi ich bin auf der Suche nach einer Technischen Zeichnung

antworten

Pflicht-Feld

Kommentieren

Name

Homepage

Kommentar

Datenschutz
janein

Ich stimme der Verarbeitung meiner Angaben zu. Datenschutz

SPAM-Schutz

SPAM-Schutz8L9R5X2Eeingeben!

Versenden

Pflicht-Feld

 

Roco 120 048-4 Diesellokomotive - Detail-Ansicht

Roco 120 048-4 Diesellokomotive

Taigatrommel (V 200, später BR 120) der Deutschen Reichsbahn (DDR) von Roco, ca. aus dem Jahr 2004, in H0, Roco-Bestellnummer 63393 - DCC mit Sound.

9 Fotos

Dieselloks - Roco 120 048-4 Diesellokomotive
PIKO Junior Diesellok, braun - Detail-Ansicht

PIKO Junior Diesellok, braun

Vereinfachtes Modell einer Diesellokomotive mit Riemen-Antrieb

Dieselloks - PIKO Junior Diesellok, braun
PIKO Junior Diesellok, blau - Detail-Ansicht

PIKO Junior Diesellok, blau

Stark vereinfachtes H0-Modell einer Diesellokomotive für kleine Modelleisenbahner und Einsteiger.

8 Fotos

Dieselloks - PIKO Junior Diesellok, blau
PIKO GÜTZOLD BN 150 Derivate - Detail-Ansicht

PIKO GÜTZOLD BN 150 Derivate

Modelle der Diesellokomotive BN 150 der CSD, Achsfolge B, LüP: 90mm

7 Fotos

Dieselloks - PIKO GÜTZOLD BN 150 Derivate

Konsum-Empfehlung

Konsum-Empfehlungen sind Affiliate-Links, meist zu Modelleisenbahnen und Zubehör bei ebay. Die Angebote sind nicht von uns, wir verkaufen keine Produkte. Wir erhalten für Umsätze, die innerhalb von 24h generiert werden, eine kleine Provision - ohne Mehrkosten für den Käufer. Vielen Dank für die Unterstützung!

Über uns

Auf ATISBLOG.DE dreht sich alles um Modelleisenbahn und Eisenbahn. Wir berichten in Aktuelles und im Blog über Ausstellungen, Neuigkeiten, unsere Basteleien, Reparaturen, Erweiterungen und mehr. Viele schöne Fotos, auch zum Herunterladen, in den Bildergalerien. Noch mehr zu entdecken gibt es in Videos, Links, Vorstellungen

So entstand ATISBLOG.DE:

Vom Test-Objekt zum Hobby-Projekt

ATISBLOG.DE - Modelleisenbahn, Eisenbahn, Blog, Bilder, Videos, Links, Infos

atimedia Internet-Lösungen

Attila Cseh

Staufenstr. 30

D-83395 Freilassing

 

Telefon: +49 8654 776783

E-Mail: infoatisblogde

www: atisblog.de

 

© 2024 

Erwähnte Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und dienen nur zur Produktbeschreibung. Daten, Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Freiheit ist, wenn man knipst und schreibt, was Spass macht. Wenn´s jemand liest - gut. Wenn nicht - auch gut.

 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität notwendig. InformationOK 

 
nach oben
 

x

---

+++

x