1

Nur wenige Teile, keine Schrauben

2

Seltbstklebender LED-Streifen, Elko, Gleichrichter, Schleifer

3

Vorher - ohne Beleuchtung, alte Radsätze

4

Alte Radsätze, aber NEM-Kupplungen!

5

Die alten Radsätze sehen unschön aus und laufen auch so.

6

Neue Radsätze links, alte rechts

7

Neue Radsätze links, alte rechts

8

Drehgestell mit neuen Radsätzen und Schleifer

9

Selbstklebender LED-Streifen auf dem Karton

10

Elko im Klo, Elektronik unter dem Dach

11

Nachher - mit Beleuchtung, neue Radsätze

12

Neue Radsätze, Schleifer

13

Ausschnitt aus dem PIKO-Katalog 1990

Zerlegter Reisezugwagen1
Set Waggonbeleuchtung2
Modernisierungs-Reisiezugwagen ohne Beleuchtung3
Der Waggon von unten4
Drehgestell mit alten Radsätzen5
Radsätze im Vergleich6
Radsätze im Vergleich7
Drehgetell mit neuen Radsätzen und Schleifer8
Aufgeklebter LED-Streifen9
Verkabelung der Beleuchtung10
Modernisierungs-Reisezugwagen mit Beleuchtung11
Nachher - Reisezugwagen von unten12
PIKO-Katalog 199013

Es werde Licht! Modernisierung der Modernisierungs-Reisezugwagen

Irgendwann habe ich bei ebay fünf gebrauchte H0-Modelle der DR-Modernisierungs-Reisezugwagen günstig erstanden. Jetzt wurden sie technisch aktualisiert.

Die alten Wagen von PIKO aus gerade noch DDR-Zeiten, vermutlich ca. 1990, kamen zwar ohne Original-Verpackung, waren aber in einem sehr schönen Zustand. Zu meiner Überraschung verfügen sie bereits über NEM-Kupplungen. Es gab sie lt. Katalog von 1990 in fünf verschiedenen Versionen der Deutschen Reichsbahn in der Epoche IV:

 

  • Reisezugwagen Aga - 1. Klasse 5/6507
  • Reisezugwagen ABge - 1./2. Klasse 5/6508
  • Reisezugwagen Bge - 2. Klasse 5/6509
  • Buffetwagen Bgre - 2. Klasse 5/6510
  • Gepäckwagen Dge 5/6511

 

Die Waggons mit einer LüP von jew. 244mm sind genau im Maßstab 1:87 - also unverkürzt! Sie sind vorbildgetreu beschriftet und farblich gestaltet. Jedes Modell besitzt eine Inneneinrichtung. Der Einbau einer Original-Flutlicht-Innenbeleuchtung (damalige Bestellnummer 5/6908) ist möglich. Rote Lichtleiter an den Enden imitieren eine Zugschluß-(Dauer-)Beleuchtung.

 

Ich habe beschlossen, die Wagen mit einer günstigen LED-Beleuchtung aktueller Bauart auszurüsten. Ein 5er Pack Schleifer, LED-Streifen, Gleichrichter und Kondensatoren (470uF) im Set beinhaltete alle notwendigen Teile der Elektronik. Anders als im Katalog angepriesen, waren die Laufeigenschaften der Waggons - nach meiner Meinung - nicht sehr gut. Neue, saubere Radsätze sollten für eine Verbesserung sorgen.

 

Der Zusammenbau war relativ einfach. Die Kabel wurden angelötet, die Schleifer unter den Drehgestellen platziert, gehalten durch die Achsen und die Verkabelung. Eine Mechanische Bearbeitung war nicht notwendig. Jedes Drehgestell bekam einen Schleifer für jew. eine Seite der Stromentnahme. Die Verbindungszapfen der Drehgestelle sind hohl und dienen so der eleganten Kabel-Durchführung. Die Elkos wurden, vor neugierigen Blicken geschützt, in den Toiletten platziert und mit zwei Drähten an die Elektronik angebunden. Der flexible, selbstklebende LED-Streifen wurde zur Stabilisierung und Befestigung auf einen zurecht geschnittenen Karton geklebt und mit der Platine zusammen über der Inneneinrichtung unter dem Dach untergebracht. Mechanische Änderungen oder gar Zerstörungen waren auch hier nicht notwendig. Der erste Wagen diente nach erfolgreichem Test als Muster zur Vorbereitung der Kabel und Kartons für die anderen Wagen.

 

Die Modernisierung hat sich gelohnt. Die warm-weissen LEDs geben ein sehr angenehmes Licht ab und die neuen Radsätze verhelfen den Waggons - nicht zuletzt durch geringfügig höheres Gewicht - zu deutlich verbesserten Roll-Eigenschaften.

 

 

Verwendete Materialien

H0 Gleichstromradsätze mit Spurkranzhöhe 1,0mm, Radscheibenbreite 2,8mm und Laufkranzdurchmesser 11,4mm, einseitig isoliert, von Modellbahn-Radsatz

 

Waggonbeleuchtung LED-Streifen 200mm mit fertig bestückter Platine, zwei Radschleifern und einem Kondensator 470uF, von LEDandMORE

 

 

Links

Modernisierungswagen neu und gebraucht bei ebay

PIKO Modernisierungs-Reisezugwagen bei ATISBLOG.DE

Modernisierungswagen der DR bei Wikipedia

07. April 2018

1 Kommentar

Reinhard Boldt

08.08.202117:5417:54

08.08.202117:54

Hallo Bahnfreund,
Ich modernisieren gerade die alten grünen H0 Görlitzer Doppelstock-Wagen und baue auch auf LED-Beleuchtung um. Im Oberdeck 6 / 7 und im Unterdeck 3 LED 3000 K. Montiert auf Leiterbahnen mit einer "Konstandstromquelle" 10 mA mit Elko 1800 myF 6,3 V und Schlusslicht rot 1,8 MM mit 2 mA. Sieht super geil aus wie im Original. Leuchtet schon wenn der noch steht in voller Leistung ganz stabil. Alle sind davon begeistert. Bei Interesse Rn. 015121060153. LG Reini der alte Bahner

antworten

 
 

Pflicht-Feld

Kommentieren

FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

Name

Vorname

Name

E-Mail

Homepage

Kommentar

Ich stimme der Verarbeitung meiner Angaben aus diesem Formular zu. Datenschutzerklärung

janein

SPAM-Schutz5L1E5U9Reingeben!

Versenden

Pflicht-Feld

 

Hinweis: Unsere Themen richten sich überwiegend an Modellbahn-Anfänger (soll´s geben) und Leute, die mit Strom nicht viel am Hut haben.

 

Bild

Wir backen uns einen Mac

Zum Ende des 20. Jahrhunderts waren Computer kurzlebig und nach wenigen Jahren schon kaum brauchbarer Elektroschrott. Mittlerweile halten Rechner aller Art deutlich länger. Wenn nicht, hilft manchmal eine kuriose Reparatur.

24. Oktober 2018

11 Fotos

1 Kommentar

Blog - Wir backen uns einen Mac
Bild

Weihnachtlicher Kurzbesuch beim MEV-Salzburg

Der MEV-Salzburg veranstaltete am 24. Dezember 2018 seine 12. Weihnachts-Ausstellung "Warten aufs Christkind" im Antoniussaal in Salzburg Itzling. Wir waren kurz vor Ort.

24. Dezember 2018

16 Fotos

Blog - Weihnachtlicher Kurzbesuch beim MEV-Salzburg
Bild

Neue Modell-Beschreibungen PIKO, LIMA, Roco

Ich habe für verschiedene H0 Lok- und Waggon-Modelle Beschreibungen und Fotos erstellt oder vorhandene ergänzt. 

07. November 2022

5 Fotos

Blog - Neue Modell-Beschreibungen PIKO, LIMA, Roco
Bild

Der Advent-Dampf-Klassiker aus Nördlingen in Freilassing

Kalt, nass und ungemütlich war´s, aber das Warten hat sich gelohnt. Die Schnellzug-Dampflokomotive 01 066 brachte am 07. Dezember 2019 einen Sonderzug von Nördlingen nach Freilassing, mit der Elektrolok 110 262-3 im Schlepptau.

07. Dezember 2019

17 Fotos

Blog - Der Advent-Dampf-Klassiker aus Nördlingen in Freilassing

Die erwähnten Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und dienen nur zur Produktbeschreibung. Daten, Bilder, Texte und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Freiheit ist, wenn man knipst und schreibt, was Spass macht. Wenn´s jemand liest - gut. Wenn nicht - auch gut.

Navigation

 

Aktuelle Seite

Es werde Licht! Modernisierung der Modernisierungs-Reisezugwagen

Über uns

So entstand ATISBLOG.DE:

Vom Test-Objekt zum Hobby-Projekt

Auf ATISBLOG.DE dreht sich alles um Modelleisenbahn und Eisenbahn.

Wir berichten in Aktuelles und im Blog über Ausstellungen, Neuigkeiten, unsere Basteleien, Reparaturen, Erweiterungen und mehr. Viele schöne Fotos, auch zum Herunterladen, in den Bildergalerien. Noch mehr zu entdecken gibt es in Videos, Links, Vorstellungen

ATISBLOG.DE - Modelleisenbahn, Eisenbahn, Blog, Bilder, Videos, Links, Infos

atimedia Internet-Lösungen

Attila Cseh

Staufenstr. 30

D-83395 Freilassing

 

Telefon: +49 8654 776783

E-Mail: infoatisblogde

www: atisblog.de

 

© 2022 

Die ebay-Empfehlungen sind Affiliate-Links, die meist zu Modellbahnen und Zubehör bei ebay führen. Die Angebote sind nicht von uns, wir verkaufen keine Artikel. Wir erhalten für Umsätze eine kleine Provision, ohne Mehrkosten für den Käufer. Vielen Dank für die Unterstützung!

 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität notwendig. InformationOK 

 
nach oben
 

x