1

PIKO BR 218 in unterschiedlichen Ausführungen

2

PIKO #52500 in Original-Verpackung, ca. 2001, noch mit DM-Preis

3

PIKO 218 296-2

4

PIKO 218 296-2 vor dem Bahnhof Burgstein

5

PIKO BR 218 als Versuchsträger mit einem ESU Loksound-2-Decoder

6

3x PIKO BR 218

Links: analog, ursprüngliches Modell

Mitte: Digital-Schnittstelle vom Werk, mit Steckbrücke

Rechts: nachgerüsteter Digital-Anschluss mit Decoder

7

3x PIKO BR 218

Vorne: analog, ohne Schnittstelle

Mitte: Digital-Schnittstelle vom Werk, mit Steckbrücke

Hinten: nachgerüsteter Digital-Anschluss mit Decoder

8

Einfacher Dachaufbau.

9

Robuste Unterseite der Hobby BR 218.

10

PIKO 218 296-2 in H0

11

Etwas seltener anzutreffen: PIKO 218 244-2 in leicht bräunlicher Farbgebung

12

PIKO 218 296-2 in unserem Lokschuppen

13

Mit einem Doppelstockwagen von Sachsenmodelle.

PIKO BR 218 in verschiedenen Ausführungen1
PIKO BR 218 in Originalverpackung2
PIKO 218 296-2 vor der Originalverpackung3
PIKO BR 218 auf der Modelleisenbahn-Anlage4
PIKO BR 218 mit Sound-Decoder ESU Loksound5
PIKO BR 218 im Vergleich6
PIKO BR 218 analog und digital7
PIKO Modell der Diesellokomotive BR 218 in H0 von oben8
PIKO Modell der Diesellokomotive BR 218 in H0 von unten9
Modellbahn-Lokomotive PIKO BR 218 296-2 in H010
PIKO 218 244-211
PIKO BR 218 im Lokschuppen12
PIKO BR 218 296-2 mit einem Doppelstockwagen von Sachsenmodelle13

PIKO Hobby BR 218 - robust, stark, günstig

Pufferküsser und Nietenzähler bitte ein Auge zudrücken, hier geht es um robustes, bezahlbares Technik-Spielzeug! Das vereinfachte PIKO H0-Modell der beliebten Diesellok ist unser Favorit.

Noch kennt man die Diesellokomotiven der Baureihe 218 der DB im Westen Deutschlands als unverwüstliches Arbeitsgerät für den Alltag. Aus der Sicht von Spielbahnern gilt das auch für das vergleichsweise einfach gestaltete H0-Modell aus der Hobby-Reihe von PIKO.

 

Die Hobby-218 der Sonneberger ist, in unterschiedlichen Lackierungs-Varianten der Deutschen Bahn, neu bereits ab ca. 70,00 EUR erhältlich. Modellbahner mit begrenztem Budget (wie wir) können über Internet-Shops und Auktionsportale schon ab 40,00 EUR für gebrauchte, gut erhaltene Modelle fündig werden. Ich habe brauchbare 218er auch schon deutlich darunter gekauft.

 

Besonders oft und günstig wird die von PIKO seit vielen Jahren gebaute 218 296-2 in der Farbe Verkehrsrot mit rein analoger Technik angeboten. Neuere Modelle verfügen über eine digitale Schnittstelle nach NEM 652 (8-polig). Das bezieht sich natürlich auf die Zweileiter-Gleichstrom-Version (DC).

 

Das Gehäuse und der Rahmen sind, abgesehen von Betriebsnummer und Lackierung, in allen Varianten gleich. Das Fehlen abstehender, angesetzter Teile und die einfache Andeutung von Griff- und Haltestangen mag detailverliebte Modellbahner nicht begeistern. Allerdings ist die robuste Ausführung zum Spielen und für Kinderhände wunderbar geeignet. Auch der Lichtwechsel weiss/weiss (im Digital-Betrieb schaltbar) kann nur einfache Ansprüche befriedigen.

 

Der Motor in der Mitte treibt über Kardanwellen alle vier Radsätze der zwei Drehgestelle an. Schwungmassen und Haftreifen sucht man vergeblich. Die Lokomotive entwickelt allein durch den Antrieb auf alle acht Räder und das vergleichsweise hohe Gewicht des Guss-Rahmens eine erstaunliche Zugkraft. Aus einem direkten Vergleich mit einer ähnlichen 218 von Roco (günstiges Spiel-Modell, ebenfalls keine Schwungmasse, insgesamt leichter, aber dafür mit Haftreifen) ging die PIKO-Lokomotive als klarer Leistungssieger hervor. Dafür war das Roco-Modell minimal schöner gestaltet und hatte einen Lichtwechsel weiss/rot. Man kann nicht alles haben ...

 

Neuere Modelle der PIKO Hobby BR 218 in H0 besitzen Haftreifen. Wir haben noch kein solches Modell im Einsatz, daher spare ich mir den Senf zum Thema.

 

Auch ältere Analog-Modelle ohne Schnittstelle können mit relativ einfachen Mitteln digitalisiert werden. Das Gehäuse bietet genug Platz für Basteleien und Decoder in Standard-Grösse. Auf den Bildern sind verschiedene Varianten zu sehen, u.a. ein von mir digitalisiertes Exemplar mit einem NEM 652-Steckverbinder an Drähten. Diese Lok dient uns als zuverlässiges Test-Objekt für Decoder, Zugpferd für Reinigungswagen und Gleisprüfer nach Strecken-Änderungen.

 

PIKO BR 218 H0 analog und digitalisiert

PIKO BR 218 vorne in der unrsprünglichen Analog-Version, in der Mitte mit Platine und 8-poliger Schnittstelle, hinten von mir digitalisiert.

 

AMW Hübsch bietet als Zubehör eine PluX22-Tauschplatine an, bestückbar mit einem PluX12, 16 oder 22-Decoder. Die integrierte Ladeschaltung kann einen Pufferkondensator mit Strom versorgen und begrenzt die Ladespannung auf 16 V, was bei gleicher Kondensator-Grösse höhere Kapazitäten ermöglicht als mit 25 V. In Zusammenarbeit mit zwei mitgelieferten, kleinen LED-Platinen - als Ersatz für die von PIKO verbauten Glühlämpchen - kann rote und weisse, vorbildgerechte Beleuchtung realisiert werden. Link unten.

 

Sollte etwas an der Lok kaputt gehen, ist Ersatz vergleichsweise einfach und günstig zu beschaffen, auch direkt über den PIKO-Shop. Bisher mussten wir zwei Puffer und einen Kupplungsschacht mit Feder erneuern.

 

Viele Details über verschiedene Varianten der PIKO Hobby BR 218 H0 sind in einer ausführlichen Beschreibung auf bahnwahn.de nachzulesen, auch mit Berücksichtigung der Wechselstrom-Versionen (AC). Besonders interessant finde ich den Bericht über einen Licht-Umbau auf weiss/rot.

 

Konsum-Empfehlung

PIKO Modelle der BR 218 neu, gebraucht, günstig

PIKO Modelleisenbahnen und Zubehör

 

 

Links

ATISBLOG.DE - Hersteller PIKO

bahnwahn.de - PIKO Hobby BR 218, ausführlicher Bericht

bahnwahn.de - Licht-Umbau an der PIKO Hobby 218

PIKO Hobby Diesellokomotiven im PIKO-Webshop

AMW-Tauschplatine PluX22 für PIKO 218 Hobby-Modelle

Wikipedia - DB-Baureihe 218

21. Dezember 2022

Kommentare zum Thema

Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

Pflicht-Feld

Kommentieren

Name

Homepage

Kommentar

Datenschutz
janein

Ich stimme der Verarbeitung meiner Angaben zu. Datenschutz

SPAM-Schutz

SPAM-Schutz4I1X1G1Zeingeben!

Versenden

Pflicht-Feld

 

Hinweis: Unsere Themen richten sich überwiegend an Modellbahn-Anfänger (soll´s geben) und Leute, die mit Strom nicht viel am Hut haben.

 

Bild

Vergessen - PIKO myTrain® Diesellok

Kurz vor Weihnachten trudelte ein bunter Neuzugang ein: Ein H0-Modell von PIKO für junge Modellbahn-Einsteiger. Die Lok ist im Weihnachtstrubel in Vergessenheit geraten.

06. Januar 2024

Blog - Vergessen - PIKO myTrain® Diesellok
Bild

Zu schade für die Tonne

Die Reparatur eines alten PIKO Schlepptenders mit abgebrochenem Puffer ist eigentlich unwirtschaftlich. Eigentlich.

14. November 2023

7 Fotos

Blog - Zu schade für die Tonne
Bild

Bild: DEUTSCHER VERBAND DER SPIELWARENINDUSTRIE E.V.

2. Dezember - Tag der Modelleisenbahn

Der internationale Tag der Modelleisenbahn am 2. Dezember soll mithelfen, "das schönste Hobby der Welt" wieder mehr ins Blickfeld der Menschen zu bringen. Im Aktionszeitraum 26.11 - 02.12.2018 werden viele Veranstaltungen stattfinden, Modellbahnanlagen ihre Pforten öffnen. Es gibt attraktive Preise zu gewinnen.

21. November 2018

Blog - 2. Dezember - Tag der Modelleisenbahn
Bild

Neuzugang: Ein Silberling von Röwa

Ich habe den Reisezugwagen der Deutschen Bundesbahn in H0 bei ebay für ein paar Euro ersteigert - inkl. Original-Verpackung.

30. Juli 2020

Blog - Neuzugang: Ein Silberling von Röwa

Konsum-Empfehlung

Konsum-Empfehlungen sind Affiliate-Links, meist zu Modelleisenbahnen und Zubehör bei ebay. Die Angebote sind nicht von uns, wir verkaufen keine Produkte. Wir erhalten für Umsätze, die innerhalb von 24h generiert werden, eine kleine Provision - ohne Mehrkosten für den Käufer. Vielen Dank für die Unterstützung!

Über uns

Auf ATISBLOG.DE dreht sich alles um Modelleisenbahn und Eisenbahn. Wir berichten in Aktuelles und im Blog über Ausstellungen, Neuigkeiten, unsere Basteleien, Reparaturen, Erweiterungen und mehr. Viele schöne Fotos, auch zum Herunterladen, in den Bildergalerien. Noch mehr zu entdecken gibt es in Videos, Links, Vorstellungen

So entstand ATISBLOG.DE:

Vom Test-Objekt zum Hobby-Projekt

ATISBLOG.DE - Modelleisenbahn, Eisenbahn, Blog, Bilder, Videos, Links, Infos

atimedia Internet-Lösungen

Attila Cseh

Staufenstr. 30

D-83395 Freilassing

 

Telefon: +49 8654 776783

E-Mail: infoatisblogde

www: atisblog.de

 

© 2024 

Erwähnte Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und dienen nur zur Produktbeschreibung. Daten, Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Freiheit ist, wenn man knipst und schreibt, was Spass macht. Wenn´s jemand liest - gut. Wenn nicht - auch gut.

 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität notwendig. InformationOK 

 
nach oben
 

x

---

+++

x